Verbindung, Leichtigkeit, Abenteuer…

…das sind meine drei Intentionen für dieses Jahr. An Stelle von Neujahrsvorsätzen habe ich in der Silvesternacht drei positive Qualitäten ausgewählt, die mich in diesem Jahr begleiten sollen.

Verbunden Sein

women-connecting

Noch bin ich neu im Norden und möchte weiter in Kontakt kommen mit Menschen. Dafür möchte ich gelegentlich einen kleinen Umweg machen und ein bisschen um die Ecke schauen…  Weiterhin bin ich dankbar für meine alten und neuen Freunde!  Und wer weiß, vielleicht treffe ich noch auf amerikanische Musikerinnen, lesbische Krimiautorinnen oder freche Landfrauen mit einer Vorliebe fürs Windsurfen…

 

Leichtigkeit

mit-leichtigkeit-laufen

In jedem Sinne des Wortes möchte ich mit mehr Leichtigkeit durchs Leben gehen. Hartnäckig mache ich meine Physio-Übungen um hoffentlich bald wieder laufen gehen zu können. Und ich möchte den Herausforderungen manchmal mit einem frechen Grinsen begegnen… nicht alles schwer nehmen… kichern bis die Tränen kommen!

Abenteuer

abandoned-woman-traveling

Wer wenig Geld hat muss hier etwas kreativ werden. Ich werde 2017 weder Bungee springen noch nach Kenia reisen. Aber ich kann neugierig sein auf verborgene Plätze in der Nähe, auf ungewöhnliche Menschen und die Abenteuer mit meinem (nun schon an Agenten  versandten) Manuskript.

Euch allen ein gutes Neues Jahr. Quält Euch nicht mit euren Vorsätzen! Ihr seid ,so wie ihr seid, wunderbar!

Advertisements

4 Gedanken zu “Verbindung, Leichtigkeit, Abenteuer…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s